Digitales Engineering beginnt heute im Vertrieb!

Freihold Hasselfeld ist Unternehmer und Visionär! Was 1990 als fixe Idee begann, erlebt derzeit den Durchmarsch im Maschinen- und Anlagenbau!
 
Neue, digitale Methoden aus dem Engineering garantieren schon im Vertrieb eine optimierte Auftragsklärung. Bereits im ersten Kundenkontakt wird klar, ob das Projekt technisch sowie wirtschaftlich lukrativ ist.

Erst die Vernetzung der Engineering Disziplinen mit den angrenzenden Fachbereichen Vertrieb, Einkauf, AV, Montage, Service hebt zusätzliche Potentiale, die bisher ungenutzt in den Unternehmen schlummern. 

Beim optimierten CIM-BASE Engineering stehen Ihre individuellen fachbereichsübergreifenden Prozesse im Mittelpunkt.
Die Erarbeitung von praxis- und funktionsorientierten Automatisierungs-Prozessen ist unser Kerngeschäft.

Wir begleiten Sie auf dem Weg in die rasant fortschreitende Digitalisierung, hören aufmerksam zu, verstehen Ihre Anforderungen und unterstützen Sie vom passenden Konzept bis zur produktiven Umsetzung. 

Im Fokus: Wettbewerbsvorteil durch Automatisierung!

Der Einsatz der CIM-BASE Turbo Tools ist der Schlüssel zu mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit. 


Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil: 

Bis zu 75% der Routinetätigkeiten senken 
Bis zu 37% effektivere Prozesse rund um Engineering 4.0 
Eingesparte Zeit für wichtige Innovationen gewinnen 
Erhöhter Leistungslevel - Mitarbeiter erleben mehr Flexibilität und liefern excellente Ergebnisse 

CIM-BASE - Aus dem Engineering für ALLE! 

Unsere Branchenkompetenz
Anlagenbau
Automotiv Zulieferer
Bahntechnik / Rail
Energie
Fördertechnik
Getränkeindustrie
Halbleiterfertigung
Handhabungstechnik
Holzbearbeitungsanlagen
Lagertechnik
Lebensmittelmaschinen
Motorenbau
Papier- und Druckmaschinen
Pharma Produktionsanlagen
Verpackungsmaschinen
Werkzeugmaschinen