Digitales Engineering beginnt heute im Vertrieb!

Zeit sparen, Fehler reduzieren und Effizienz steigern in der E-Konstruktion

Wenn Sie noch herkömlich arbeiten, sollten Sie den CIM-BASE Configurator prüfen. Dies ist eine digitale Lösung für den gesamten Engineeringprozess, der heute bereits im Vertrieb beginnt, ... Konstruktiron bis fehlerfreien Produktion...

Technologisch führende Unternehmen wissen warum sie seit 2006 diese Tools einsetzen. Effizienzsteigerungs- und Zeitspar-Potenziale von bis zu 75% können in Projekten der Elektro- und Fluid-Konstruktion erreicht erreicht werden.

Aber erst in der gemeinsamen Betrachtung von Vertrieb, Engineering, Materialwirtschaft und Produktion wird maximale Effektivität realisiert.

75 % der Zeit für Routinetätigkeiten eingespart

Der Abteilungsleiter Konstruktion eines bekannten Maschinenbau-Konzerns sagt: „Unsere Konstrukteure haben jetzt endlich Zeit fürs Konstruieren, weil sie 75 % der Routinetätigkeiten an den CIM-BASE Configurator delegieren konnten."

Wichtig für die Konstrukteure: Weniger Zeit, Kosten und Fehler heißt NICHT, dass sie noch schneller „im Hamsterrad“ laufen müssen – sondern eine Entlastung von ungeliebten Routineaufgaben, die dem Konstrukteur das Leben leichter macht.

CIM-BASE ist ihr digitaler Helfer. Er ist sehr flexibel und passt sich Ihrem Workflow an. Wie ein sympathischer, kompetenter Kollege hilft er bei der täglichen Arbeit, damit Sie fehlerfrei und zügig Ihre Ziele erreichen.

Wollen Sie CIM-BASE prüfen?

Gerne zeigen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch oder in einem Telefonat mit Online-Präsentation, wie CIM-BASE funktioniert und nennen Ihnen auf Wunsch Referenzen, die zu Ihren Projekten passen.

Klicken Sie bitte einfach diese E-Mail mit Ihrem Terminwunsch zurück oder rufen Sie mich direkt an: +49 173 6608 782

Anwender berichten

  • Bis zu 80% Zeiteinsparung allein in der E-Konstruktion durch intelligente Prozesse und neue Methoden
  • Mehr als 50 % Leistungssteigerung im gesamten Prozess durch neue Methoden
  • Alle Projekte laufen ohne technische Widersprüche durchs Haus
  • Drastische Verbesserung der Qualität durch Fehlerrate nahe Null
  • Besonders einfache Bedienung und schnelles Lernen durch Anwender - das bestätigen auch die Studierenden in meiner Vorlesung an der Hochschule
  • Keine Programmierkenntnisse und komplexe Daten-Modelle notwendig
  • Kosteneinsparung von > 200.000 Euro pro Jahr schon bei 5 Konstrukteuren

Leicht und einfach zu bedienen

Besonders einfache Bedienung und schnelles Lernen wird immer wieder von Anwendern bestätigt. Keine Programmierkenntnisse und komplexe Daten-Modelle notwendig

Begeisterung über dieses innovative Werkzeug, weil der Freiheitsgrad in der täglichen Arbeit deutlich gestiegen ist.